Praxismarketing

Icon – Kariesbehandlung ganz ohne Bohren

Oftmals entstehen trotz guter Mundhygiene mikroskopisch kleine Schäden im Zahnschmelz. Aus diesen entstehen Kariesdefekte im Anfangsstadium, die als weiße und manchmal auch braune Flecken an der Zahnoberfläche erkennbar sind.

Aufgrund der geringen Größe dieser Läsionen müsste man für die herkömmliche Kariestherapie viel gesunde Zahnsubstanz entfernen um eine medizinisch und ästhetisch zufriedenstellende Füllung legen zu können.

Deshalb wurde die Icon-Infiltrationsmethode entwickelt, um derartige Defekte schmerzfrei, ganz ohne Bohren und unter Erhalt der gesunden Zahnsubstanz therapieren zu können.

Nach der Vorbehandlung der kariösen Stelle mit einem speziellen Haftvermittler, wird diese mit einem hochflüssigen Kunststoff ausgegossen, der tief in den Zahn eindringt und so einen dichten Verschluss herstellt. Dadurch wird ein Fortschreiten der Karies verhindert und die ästhetisch störenden weißen Flecken sind nach der Behandlung ebenfalls nicht mehr zu sehen.

Wollen sie ebenfalls eine schonende und schmerzfreie Kariestherapie?

Fragen Sie uns danach und wir beraten Sie gerne!

Telefonische Terminvereinbarung:

Bürozeiten
Mo 8:30-11:30 13:30-16:00
Di 8:30-11:30 13:30-16:00
Mi 8:30-11:30 13:30-16:00
Do 8:30-11:30 13:30-16:00
Fr 8:30-11:30
Dr. Ulrich Schmied Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Dr. Ulrich Schmied Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Johann Nagl-Gasse 2 3420 Kritzendorf Österreich +43 2243 24497 +43 2243 24497 20 www.zahnschmied.at
Datenschutz

Liebe Patientinnen und Patienten!

Aufgrund der Ausnahmesituation von Covid 19 ist auch unsere Ordination auf Notfallbetrieb umgestellt.

Zur Terminvereinbarung in zahnärztlichen Notfällen erreichen Sie uns telefonisch: 02243/24497 und per E-Mail: ordination@zahnschmied.at.

Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Ihr Praxisteam

OK